Schulsozialarbeit

Liebe Eltern,

die Coronakrise hat uns im Rahmen der Schulsozialarbeit vor die Frage gestellt, wie ich Sie auch in einer Distanzsituation gut begleiten kann. Es ist mir wichtig, dass ich auch in einer Krise, die uns alle betrifft, als zuverlässige Hilfe für Sie da sein kann. Während einer Distanzsituation (wie dem Lockdown), werden wir über (Video-)Telefonate in Kontakt bleiben. Montags bis freitags erreichen Sie mich telefonisch unter 015150976349. Gemeinsam können wir über Ihre Anliegen sprechen. Gerne nehme ich mir die Zeit mit Ihnen Gesprächstermine zu vereinbaren, falls Sie dies wünschen.

Bei Fragen zum Vorgehen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen viel Kraft und Geduld für die Coronakrise und alle damit verbundenen Herausforderungen.

Mit lieben Grüßen,

Angelika Katharina Weber

Schulsozialarbeiterin der Grundschule Erndtebrück

Seit dem 21.03.2019 arbeite ich an der Grundschule Erndtebrück. Nach meiner fünfjährigen Tätigkeit bei einer Musikschule und parallel zu meiner Arbeit in der Jugend- und Familienhilfe freue ich mich nun, als Schulsozialarbeiterin mit 15 Stunden in der Woche an der Grundschule Erndtebrück tätig sein zu können.

Schulsozialarbeit versteht sich als eine Ergänzung des schulischen Angebotes. Im Interesse der Kinder möchte ich möglichst vorbeugend arbeiten. Bei auftretenden Problemen stehe ich als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Gemeinsam mit allen Beteiligten suchen wir nach Lösungen.

Meine Aufgaben sind vielfältig und reichen vom vertrauensvollen Gespräch unter vier Augen bis zur Durchführung von Projekten in Kleingruppen und mit einzelnen Klassen. Ziel ist, den Lehrkräften ein Partner bei der Stärkung unserer Schülerinnen und Schüler zu sein, zur Verbesserung des Schul- und Klassenklimas beizutragen und bei individuellen Problemlagen Kinder wie Eltern zu unterstützen.

Meine Tür steht offen für …

Kinder, die Probleme in der Schule oder mit der Familie, mit Gleichaltrigen oder auch mit sich selbst haben.

Eltern, die Fragen zur Erziehung ihres Kindes haben, sich Sorgen um ihr Kind machen, Informationen über weitere Anlaufstellen benötigen.

Lehrer und Betreuungskräfte, um Unterstützung bei der Förderung sozialer und persönlicher Kompetenzen der Schüler, Stärkung der Klassengemeinschaft sowie der Durchführung präventiver Angebote zum Abbau von Konflikten zu geben.

Ich arbeite…

… vertraulich und verstehe mich als Brücke zwischen Schülern, Lehrern und Eltern.

… sowohl mit Schülern und Eltern in Form von Einzelfallarbeit, als auch in Klassen und Gruppen und vernetzt mit verschiedenen Einrichtungen.

Meine Dienstzeiten sind:

Dienstag und Donnerstag:           7.45 bis 12.00 Uhr

Mittwoch:                                        7.45 bis 14.30 Uhr

Ich bin während des Vormittags in Raum 5 bzw. im Lehrerzimmer erreichbar.

Gerne können wir auch außerhalb dieser Zeiten einen gemeinsamen Termin verabreden. Sollten Sie mich nicht direkt erreichen, weil ich im Unterricht oder im Gespräch bin, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen.

Telefon:              0151/50976349

E-Mail:                Angelika-Katharina.Weber@cjd-siwi.de